FAQ – Häufige Fragen

 

FAQ – Häufig gestellte Fragen

 

Was ist das HEMMUNGSLOS?
Wir sind ein Ort der erotischen Begegnungen. Zu uns kommen Paare, Damen und einzelne Herren,
die einen Abend in erotischem Ambiente oder ein Abenteuer erleben wollen. Wir bieten dazu alle Möglichkeiten. Zur Kontaktaufnahme eignet sich unser gemütlicher Bar- und Loungebereich. Im BDSM-Keller und natürlich auf den Spielwiesen, habt ihr die Möglichkeit, eure Phantasien Wirklichkeit werden zu lassen.

Was ziehe ich an?
Für eine ungezwungene erotische Atmospähre ist es wichtig, dass unsere Gäste sich passend kleiden. Also bringt euch ein sexy Outfit mit: Bei den Damen können das sowohl Dessous sein, aber auch hübsche Unterwäsche, das kleine Schwarze, ein Minirock oder auch Fetischwear sehen toll aus.
An die Herren: Natürlich gibt es auch Club- & Fetishwear für euch. Wir wissen, die Auswahl ist nicht immer so groß und nicht jedem stehten die oft eng geschnittenen Kleidungsstücke. Daher sehen wir dich auch sehr gerne im Anzug oder einem schicken Hemd zu einer eleganten Hose. Achte auch auf deine Unterwäsche! Verzichte auf das Tragen von Schlüppi & Handtuch, Blue Jeans, Turnschuhen & Co. Frauen wollen das nicht mehr sehen! Du findest die Damen in heißen Dessous vermutlich auch geiler als im Rollkragenpulli. Grundsätzlich kannst du dir merken: Je mehr Mühe du dir bei deinem Outfit gibst, umso höher deine Chancen bei den Damen.

Kann ich mich vor Ort umziehen?
Ja! Wir haben knapp 100 abschließbare Spinte. Einen Schlüssel dafür könnt ihr gegen 20 € Schlüsselpfand beim Einlass bekommen.

Wen treffe ich im Hemmungslos?
Zu uns kommen Paare, Solo-Damen und Solo-Herren.

Wie alt sind die Gäste?
Das ist sehr unterschiedlich und hängt vom Abend und der Themenparty ab. Grundsätzlich sind unsere Gäste zwischen 20 Jahren und 60 Jahren alt. Keine Sorge, eine Unterhaltung mit einer 60-Jährigen/einem 60-Jährigen im Barbereich hat noch niemandem geschadet! Es herrscht auch kein Kontaktzwang, man sucht sich seine Gesprächspartner selbst aus.

Was passiert in einer frivolen Bar/im Hemmungslos?
Ihr sollt bei uns einen schönen Abend verbringen. Dazu gehört, dass alles ungezwungen abläuft. Ganz nach unserem Motto: Alles kann, nichts muss! Ihr könnt entscheiden, ob Ihr nur mal gucken wollt und den Abend mit netten Gesprächen an der Bar verbringt. Oder ob ihr euch von der erotischen Atmosspähre inspirieren lasst und zu zweit, zu dritt die Spielwiesen ausprobiert. Oder ob ihr mit anderen Gästen den Club erkundet. Jeder macht was und wie er möchte.

Was bedeuten die Themenabende?
Mit unseren Themenabenden versuchen wir Gäste mit gleichen Interessen zusammen zu bringen. Erosecco-Abend, Herrenüberschussparty, NS & Squirt, Dessousparty oder BDSM – jedes Motto soll als zwangloses Angebot an unsere Gäste verstanden werden. Denn egal welchen Tag ihr euch heraus gesucht habt, im HEMMUNGSLOS gilt stets: Alles kann, nichts muss.

Muss ich mich anmelden?
Eine Anmeldung über Joyclub ist für unsere interne Planung natürlich immer besser. An ganz normalen Tagen ist aber auch ein spontaner Besuch ohne Anmeldung möglich. Anmeldepflicht besteht lediglich bei ausgewiesenen Sonderveranstaltungen.

Was kostet ein Abend im Hemmungslos?
Wir haben verschiedene Preiskonzepte:
An unseren normalen Barabenden zahlt ihr als Frau oder Paar bei Anmeldung über Joyclub keinen Eintritt, Herren zahlen immer Eintritt.  Getränke gehen bei uns extra und werden beim Verlassen bezahlt. Unsere Getränkepreise sind human. Ihr zahlt z.b. für eine Cola 3,50 €, für Bier 4 € und ab 6,50 € für Longdrinks.
Im Eintritt enthalten sind die Nutzung unserer Räumlichkeiten und der verschiedenen Spielmöglichkeiten. Ebenso sind sämtliche Hygieneartikel, Duschen, Handtücher, kleine Knabberein und Kondome inklusive.
Am Wochenende und bei Sonderveranstaltungen können die Preise variieren, auf unserer Homepage oder im Joyclub könnt ihr euch genauer informieren.

Gibt es Regeln?
Wie in allen Clubs gilt: Alles kann, nichts muss!
Ihr dürft machen, was andere nicht stört. Ein simples „NEIN“ muss jederzeit ohne wenn und aber hingenommen werden. Es kommt schon mal vor, dass sich jemand nähert (z.b. auf den Spielwiesen) und euren Arm oder euer Bein berührt. Ganz gleich, ob es ein einzelner Herr, eine Dame oder ein Paar ist: Ihr könnt das tolerieren – müsst es aber nicht. In diesem Fall wird z.b. der Arm einfach weggezogen oder freundlich nein gesagt. Damit ist die Regel dann geklärt.
Wichtig: Wer sich an die Regeln nicht halten kann, wird des Clubs verwiesen.

Habe ich eine Garantie für erotische Erfahrungen?
Ganz klar: NEIN!
Wir sind eine reine private frivole Bar für Paare, Damen und Herren.
Das heißt, dass keine ‚professionellen Damen‘ anwesend sind. Jegliche sexuellen Handlungen beruhen auf Freiwilligkeit und Absprache der anwesenden Gäste.
Ob jeder einzelne nun erotische Begegnungen macht oder nicht, liegt an jedem selber. Sei freundlich, nett, höflich und sitze nicht den ganzen Abend alleine herum – dann hast du gute Chancen knisternde Momente er erleben.

Warum bekomme ich als Solo-Mann nicht immer Einlass?
Auch wir weisen nicht gerne Gäste ab. Wir wissen, dass manche von euch eine lange Anreise auf sich genommen haben. Dennoch haben wir klare Einlasskriterien.
Achte auf dein Outfit! Sei nicht alkoholisiert oder unter Drogen! Männer, die schon mit der Frage „wie viele Frauen sind im Preis inklusive?“ in die Türe stolpern, lehnen wir generell ab. Wir sind kein Bordell und haben keine bezahlten Damen für Euch anwesend!
Und mal ehrlich: lieber ein „Leider NEIN!“ an der Tür hören, als noch weniger Chancen zu haben und dafür Eintritt bezahlen! Dies gilt an allen Abenden!

Was ist eine Gang-Bang-Party? Und darf ich da, so oft ich will?
Eine Gang-Bang-Party ist eine Swingerparty für Frauen und Frauen von Paaren, die den großen Männerüberschuß lieben. Einige der Damen mögen es besonders, von den Herren angespritzt zu werden. Gang-Bang-Partys sind oft nicht der richtige Abend als Einstieg in die Swingerwelt für Paare und Damen – ausser sie möchten genau das erleben. Für Soloherren ist dieser Abend jedoch besonders geeignet. Bei einem Gangbang darfst Du als Mitspieler vermutlich öfter als Du kannst, viele Männer unterschätzen die Sexfähigkeit der Damen enorm und ihre Leistungsfähigkeit oftmals ein wenig falsch ein. Im Vordergrund steht also nicht die Leistung, sondern dass es für alle Spaß macht!
Beim Gangbang muß man Teamplayer sein, es geht nicht darum, jemanden für sich alleine zu beanspruchen! Es gilt wie an jedem Abend: Es entscheiden die Damen, ob und mit wem sie aktiv werden wollen!

Wir möchten, dass euer Swingerclubbesuch ein schönes Erlebnis wird!
Wir sind kein Animierbetrieb! Es gibt keine doofe Anmache oder Belästigungen. Wir sind auch kein Partnertauschclub. Es gibt viele Paare, die keinen Partnertausch wollen. Ihr entscheidet was passiert, wann es passiert und mit wem es passiert!

Bei uns wird Sauberkeit und Hygiene groß geschrieben.

Wir achten auf saubere Spielwiesen. Ebenfalls bekommt ihr bei uns immer Kondome, frische Handtücher, Feuchttücher und Hygienetücher. In unserer Dusche findet ihr natürlich auch Duschgel und Shampoo.

Ihr kennt hier niemanden? Kein Problem!

Wir sind keine geschlossene Gesellschaft von Stammgästen. Gäste von jung bis alt kommen, genauso wie ihr, um nette Menschen kennenzulernen, so dass recht schnell Kontakte aufgebaut werden können. Seid freundlich und offen und ihr werdet schnell Anschluss finden.

Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit euch!

Euer Team Hemmungslos