Bittersüßer Schmerz

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bittersüßer Schmerz

Bittersüßer Schmerz

BDSM Play Party inkl. Workshop

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

ES IST NICHT DER SCHMERZ

Es ist nicht der Schmerz, es ist das Gefühl wenn sich dieser in Lust verwandelt …
Es ist nicht der Schrei, es ist das Stöhnen mit dem er ausklingt …
Es ist nicht die Unterwerfung, es ist der Stolz, diese zuzulassen …
Es ist nicht das Ausgeliefertsein, es ist das Vertrauen, es zuzulassen …
Es sind nicht die Grenzen, es ist das zeitweilige Überschreiten …
Es ist nicht die Scham, es ist der Stolz, diese zu zeigen …
Es ist nicht der Körper, es ist der Einblick in die Seele …
Es sind nicht die Fesseln, es ist die Freiheit, diese zu empfinden …
Es ist nicht autoritär, es ist Autorität …
Es ist nicht Macht, es ist die Kunst, sie nicht zu nutzen …
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

In dieser Nacht steht der bittersüße Schmerz ganz im Mittelpunkt von diesem Event.

Sei es durch Schläge, Unterwerfung, Nadelung, Knechtung, Versklavung oder durch eine der unzähligen facettenreichen Spielarten, die unsere herrliche BDSM Welt so mit sich bringt.

Ihr Herrschaften, seid …

– hart und konsequent zum Sub …
– exzessiv und fordernd im Spiel …
– schützend, auffangend und verständnisvoll.

Ihr Subs, seid …

– hingebungsvoll und dienend zu der Herrschaft …
– brav, gehorsam und hinnehmend beim Spiel …
– dankbar, erfüllt und glücklich.

Ich lade Euch Herrschaften und natürlich auch Euch Subs herzlich zu diesem Event im Club Hemmungslos in Hannover ein. Gern gesehen sind BDSM Paare (Konstellation unwichtig), Solo Subs, Fem- und Maledom, DienerInnen, Sklaven und Sklavinnen, Lustboys und Puppen. Es ist völlig unwichtig, ob Ihr erfahrene oder unerfahrene BDSMler seit.

Finde Deinen verlängerten Arm!

An diesem Abend wird nicht nur eine herrlich laszive Play Party stattfinden, sondern Ihr könnt auch an unserem Workshop Peitschen & Schlaginstrumente im Kellergeschoss teilnehmen. Trotz Workshop kann natürlich im SM Keller gespielt werden.
In einem separaten Raum findet um 21 Uhr für max. 20 Personen der Workshop statt. Meine geschätzte Kollegin Mistressofsoul wird diesen Workshop für Euch leiten.
Ihr erhaltet eine ganz unterschiedliche Auswahl von über 40+ verschiedenen Schlaginstrumenten, wie Singeltail, Flogger aus Gummi/Leder/veganes Leder/Baumwolle, Stahlstäbe, Snake, Rosshaar, Ketten, Gerten, Rohrstöcke und selbstgebaute Instrumente vorgestellt und erläutert.

Inhalte: *paddle*
– Was gibt es für Varianten (Peitsche, Flogger, Paddel, Gerte, Whip/Tails etc.)?
– Wie funktionieren Schlaginstrumente?
– Wie nutzt, bzw. benutzt man die unterschiedlichen Peitschen?
– Ist das Instrument dumpf oder spitz, soft oder hart, streichelt oder quält es?
– Finde Deinen verlängerten Arm (für wen ist welche geeignet).
– Für welche Stellen des Körpers eignet sich welche Peitsche?
– Was macht man, wenn doch mal was daneben geht (Vorbeugung/Nachbehandlung)?
– Wie reinigt und pflegt man die Instrumente?

*pfeil* Ganz wichtig ist eine zusätzliche verbindliche Anmeldung. Bitte schreibt uns das bei der Anmeldung oder per CM, wenn Ihr daran teilnehmen möchtet. Sollte der Andrang sehr große sein, dann gibt es ggf. einen zweiten Workshop – das entscheiden wir noch zeitnah.

Natürlich stehen wir Euch aber auch den gesamten Abend zur Verfügung, wenn Ihr Fragen rund um das Thema Schlaginstrumente habt.

Spielräume:

Besonders freue ich mich, Euch dieses besondere Event im Club Hemmungslos anbieten zu können. Dieser 600qm große Club bietet Euch eine Vielzahl an Rückzugsräumen, Spielwiesen, Lounge, Raucherbereich, Kaminzimmer, SM-Keller mit vielfältigen Spielmöbeln, sowie Umkleideräume und abschließbare Spinde.
Natürlich werden wir für diesen Abend weitere Spielgeräte im gesamten Haus für Euch verteilen und aufbauen – die Ihr nach Herzenslust nutzen könnt.
So wird Euch ein Pranger, Gyn-Stuhl, Strafböcke, Käfig, Andreaskreuz, kleines Eck- Verlies, Fixierstuhl und einiges mehr zur Verfügung stehen. Dazu die einladenden Spielwiesen in den oberen Stockwerken.
Das Kaminzimmer werden wir als Damen – und Herrenzimmer vorbereiten – hier können die Subs vorgeführt oder überlassen werden (wenn Ihr darauf Lust habt).

Spieltruhe:

In dieser befindet sich eine Menge „schöner“ Aufgaben für die Subs. Lasst sie ziehen und dann umsetzten. *fiesgrins*

Ausstellerin:

Zusätzlich präsentiert Euch an diesem Abend Andy, Hase und Frl. Deli die Produkte von Dirty_Crate. Sie fertigen in liebevoller Handarbeit Wechselkupplungs-Flogger und schaffen somit Einzigartiges! Alle Griffe werden exklusiv gefertigt und die Aufsätze sind alle Handmade! Aber sie bieten Euch auch eine tolle Auswahl an Streetware, Fashion, Clubware, Dessous, Korsagen, Accessoires, Schuhe und vieles mehr. Dazu natürlich auch Toys für SIE & IHN. Lasst Euch Überraschen.

Habt Spaß, tobt Euch aus, fühlt Euch wohl und wir erleben gemeinsam eine unvergessliche Nacht.

Ich freue mich darauf, den Abend mit Euch gemeinsam zu verbringen. Wie immer werden ich Euch persönlich mit einem Glas Sekt oder anderem begrüßen. Kommt in Ruhe an, zieht Euch um und dann beginnen wir den Abend.
*huhu* Bis bald, Eure Gastgeberin Lady Kira

Informationen:

Wie immer werden alle Anmeldung persönlich geprüft und freigeschaltet. Wir werden auf eine gute Mischung achten und behalten uns auch das Recht vor, Personen abzulehnen. An diesem Abend werden ausschließlich BDSMler zu diesem Event zugelassen. Sollte in einem Profil kein Hinweis zum BDSM eingetragen sein, dann bitte ich um ein paar Zeilen, warum Ihr/Du an diesem Event teilnehmen möchtet.

Bei diesem Event lassen wir nur 80 Gäste zu, damit Ihr genügend Platz zum Spielen und Verweilen habt.

Kein Sub wird an diesem Abend „Freiwild“ sein.

Wir halten uns an SSC und es gilt der Ampelcode (oder natürlich auch die persönlichen Safeworte).

Die Regeln sind bitte einzuhalten, bei Verstößen wird die Person/en von der Party ausgeschlossen.

Zielgruppe

– BDSMler, unwichtig ob Ersttäter oder Erfahrene
– BDSM Paare, Konstellation kann m/w oder auch w/w sein
– Fem- und Maledoms
– Male- und Femsubs (maso und/oder devot)
– Diener, Sklavinnen, Puppen und Toyboys

Dresscode

Kleidet Euch in Eurem Fetisch.
Gern gesehen ist Lack, Leder, Latex, Fetisch, Gothic, Uniform, TV, Bizarr, das kleine Schwarze oder Burlesk.

Minimum ist ein gepflegter schwarzer Anzug, mit oder ohne Krawatte/Fliege, weißes oder schwarzes Hemd oder auch gerne ein langes unifarbenes Abendkleidung.

STRASSENKLEIDUNG WIRD NICHT ZUGELASSEN!!!
Auch möchten wir keine typischen Swinger Outfits, Hüfthandtücher, Badelatschen und Feinripp sehen. Personen ohne passende Kleidung werden vom Event ausgeschlossen.

book a table

Details

Beginn:
März 3 @ 20:00
Ende:
März 4 @ 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

LK Events

Veranstaltungsort

Bar Hemmungslos
123, New Lenox
Chicago, IL, 60606
+ Google Karte
Telefon:
800-123-4567
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.